Ferien im Gutshof Hauteroda – Ideal für Menschen mit Behinderung

Unsere Herberge bietet ideale Voraussetzungen für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung. Die Markus-Gemeinschaft ist selbst eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft mit einer stetig wachsenden Zahl von Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Wir freuen uns auf Feriengruppen oder Einzelreisende mit Begleitung, tauschen gern Erfahrungen aus und schaffen eine harmonische Atmosphäre zum Erholen für Betreuer und Betreute. Wir bieten eine Hofführung zum Kennenlernen an – gemeinsame Grill- oder Spieleabende organisieren wir gern. Die Umgebung des Dorfes lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein. Im näheren Umkreis befinden sich kleine Städte mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Die in der deutschen Geschichte herausragenden Städte Weimar und Erfurt mit ihren Sehenswürdigkeiten liegen nur 1 Autostunde von Hauteroda entfernt.

Wir sind gern im Vorfeld bei der Planung von Freizeitangeboten behilflich.

Ausstattungsmerkmale der Herberge

Text-Ausstattung
Buchungsanfrage




Kontakt zur Herberge

Markus-Gemeinschaft e.V.
Hauptstr. 1
06577 Hauteroda

Tel: 03 46 73 / 73 69 -20
Fax: 03 46 73 / 73 69 -15

Mail: vertrieb@gutshof-hauteroda.de